Spende für Sea Shepherd Conservation Society

1,00 

Vorrätig

Verteidigen – Schützen – Erhalten.
Es gibt nur diese Erde!

  • Aktiver Meeresschutz weltweit
  • Unterstützung gegen illegale Handlungen auf See
  • Erhalt der Artenvielfalt in unseren Ozeanen

Vorrätig

Artikelnummer: pp-donsscs Kategorie:

Beschreibung

Sea Shepherd Conservation Society
Eine Organisation von unerschrockenen und leidenschaftlichen Freiwilligen, die täglich ihr eigenes Leben riskieren

Die biologische Vielfalt im Meer schwindet. Sie schrumpft vermutlich so schnell wie noch nie in der Erdgeschichte und wird weltweit mit wachsender Geschwindigkeit verloren gehen. Wenn wir jetzt keine drastischen Maßnahmen ergreifen, könnte in wenigen Menschengenerationen bereits ein Viertel der gesamten Arten ausgestorben sein.

Die Sea Shepherd Conservation Society ist eine internationale, gemeinnützige Organisation zum Schutz der Meerestiere, zu der wir eine ganz persönliche Beziehung haben und die wir bereits vor vielen Jahren kennen und schätzen lernen durften. Die erste Kooperation im Jahr 2013 mit einem der Sea Shepherd Schiffe, der Bob Barker, gewährte uns einen Einblick in die wundervolle und gleichzeitig bedrückende Arbeit dieser Organisation. Beim Besuch der Bob Barker und der Ocean Warrior durften wir die Crew der Schiffe näher kennenlernen und waren überwältigt von deren Gastfreundschaft, von dem harmonischen Zusammenleben auf dem Schiff und der persönlichen Einstellung jedes einzelnen Crewmitgliedes. Es entstanden für uns wundervolle Freundschaften, die bis heute andauern.
Wir können aus eigener Erfahrung sagen, dass die Menschen, die mit Sea Shepherd für das Überleben unserer Ozeane und derer Meeresbewohner kämpfen, es absolut verdient haben, unterstützt und respektiert zu werden.
Diese Menschen haben wir ausnahmslos als leidenschaftliche Kämpfer für andere Spezies kennengelernt, die all ihre eigenen Bedürfnisse hinten an stellen, die ihre Familien zurücklassen, um über Wochen oder Monate auf hoher See immer wieder ihr eigenes Leben zu riskieren, wo sie nicht nur den Stürmen und Widrigkeiten des Meeres, sondern auch den Angriffen japanischer Walfangflotten und Piraten, die illegalen Fischfang betreiben, ausgesetzt sind.

Seit der Gründung der ursprünglichen Sea Shepherd in Vancouver / Kanada im Jahr 1977 durch Captain Paul Watson, lautet die Mission, die Zerstörung von Lebensräumen und das Abschlachten von Wildtieren in den Weltmeeren zu beenden, um Ökosysteme und Arten zu erhalten und zu schützen. Nachdem 1981 in Oregon die Sea Shepherd Conservation Society ins Leben gerufen wurde, wuchs die Bewegung bis heute auf Tausende von Sea Shepherds in über 40 Ländern, die bei Kampagnen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten. SSCS verwendet dabei innovative Taktiken der direkten Aktion, um illegale Aktivitäten auf hoher See zu untersuchen, zu dokumentieren und, wenn nötig, Maßnahmen zu ergreifen. Mit dem Schutz der Artenvielfalt unserer empfindlich ausbalancierten Meeresökosysteme verfolgt Sea Shepherd das Ziel, deren Überleben für zukünftige Generationen zu sichern.

Sea Shepherd Conservation Society ist die einzige Meeresschutzorganisation der Welt mit einer eigenen Flotte.

“Bei Sea Shepherd sind wir tapfer, weil wir es sein müssen. Mit unzähligen Arten von Meerestieren, die vom Aussterben bedroht sind, ist der Einsatz viel zu hoch, um zaghaft zu sein. Wir sind stets an vorderster Front. Wir gehen dorthin, wo andere nicht hingehen können oder wollen, arbeiten innerhalb der Grenzen des Machbaren und unter Einhaltung der durch internationales und nationales Recht definierten Richtlinien.

Seit unseren Anfängen im Jahr 1977, als kleine Organisation mit einem einzigen Boot, ist Sea Shepherd zu einer globalen Bewegung von Tausenden leidenschaftlichen und mutigen Freiwilligen herangewachsen, die auf den Decks von zehn Schiffen – und bald werden es mehr sein – rund um den Planeten operieren. Die Botschaft, die wir in den letzten vier Jahrzehnten verkündet haben, ist konsistent und transparent: Wir decken illegale Operationen auf und bekämpfen die, die die marine Tierwelt und ihre Lebensräume schädigen und zerstören.

Sea Shepherd hat einen einzigartigen und effektiven Ansatz zum Schutz der Meere entwickelt. Unterstützt von unseren engagierten Crews stellen wir Schiffe, Ausrüstung, technischen Rat und Beratung für zahlreiche Partner zur Verfügung, darunter lokale Gemeinden und Regierungsbehörden auf der ganzen Welt.

Unsere Reichweite ist gewaltig. Wir haben Wilderer und die Zerstörung von Lebensräumen in Benin, Ecuador, Gabun, Indonesien, Italien, Liberia, Mexiko, Namibia und vielen anderen Ländern erfolgreich gestoppt. Unsere Anstrengungen sind unnachgiebig. Wir haben Hunderte von Verhaftungen, die Beschlagnahmung von Dutzenden von Wildererschiffen und die Konfiszierung von Tausenden von illegalen Netzen ermöglicht. Unsere Erfolge sind weithin bekannt. Wir haben mehrere Auszeichnungen erhalten, unter anderem den Amazonas-Friedenspreis von Ecuador und die Ehrenmedaille für Verdienste in Liberia.

Selbst wenn die Sache verloren scheint und die Aussichten unüberwindbar erscheinen, bleibt Sea Shepherd unerschrocken. Wir werden niemals unsere Entschlossenheit aufgeben, die Ozeane zu schützen.”
Captain Paul Watson

Titel

Nach oben